Erkennen – Coachen – Überzeugen

  • Bild

Schulung Arbeitssicherheit

Für das Bauhauptgewerbe und Baunebengewerbe


Durch die gesetzlichen Vorgaben sind Unternehmen verpflichtet nur noch Mitarbeiter einzusetzen die bezüglich Arbeitssicherheit nachweislich geschult und instruiert worden sind. Wenn Sie Mitarbeitende von Personalverleiher einsetzen, gelten dieselben gesetzlichen Bestimmungen.

Der Kurs Arbeitssicherheit erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen und zudem auch die Bedingungen für eine Parifondsberechtigung.

Die Experten von Schulungscenter der ZEDER Schulungen AG "das Z20" betrachten die Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit nicht als gesetzliche Vorgabe, sondern als Führungssache jedes Unternehmens in der Bauhaupt- und Baunebenbranche. Sie kann als Hebel für alle anderen Prozesse eingesetzt werden. 

Die Wirkung lässt sich sehen. 

Verschiedene Ausbildungsfonds unterstützen die Kurse.
Fragen Sie an.

Sonder-Synergien für die Kunden

Wir teilen Ihnen gerne mit, welche unsere Personalverleih-Kunden Ihre Mitarbeiter bereits für Sie ausgebildet haben (Arbeitssicherheit, PSAgA).

Wir teilen Ihnen gerne mit, welche unsere Akkord-Kunden Ihre Mitarbeiter und die Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz für Sie bereits umsetzen (Schalen, Mauern, Eisenlegen, PSAgA, Arbeitssicherheit).

Direkter geht es nicht mehr!

Informationen

Kursinhalt

Die Inhalte der Schulung zum Thema Arbeitssicherheit können je nach Bedürfnis oder Tätigkeitsgebiet des Unternehmens modular angepasst werden.

Wir zeigen unten stehend ein paar Detailschulungen.

  • Leitern, Mehrtritte

  • Verkehrswege, Abdeckungen, Zugänge

  • Tischkreissäge/Steinfräse

  • Ladungssicherung

  • Strassensignalisation

  • Lasten anhängen am Kran/Bagger

  • MABE (Material/Bewegung)

  • weitere Inhalte - flexible Terminwahl

Schulungsanfrage

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.


Weitere Schulungsthemen

Schalungstechnik

Dank unseren Partnern im technischen Bereich geniessen wir eine Vielfalt an technischen Mitteln. Unter anderem verschiedene Anbieter von Schalungstechnik.

Sie befassen sich mit dem Gedanken eine neue Schalung anzuschaffen?

Buchen Sie bei uns ein Zeitfenster mit dem Kader und vergleichen Sie diverse Schalungssysteme. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen die Berater der Partner. 
Alles unverbindlich.

Nutzen Sie das Z'20 als Ausstellung!

Kettensägen

Wer eine Kettensäge einsetzt ist nachweislich 1 Tag ausgebildet.

Ob im Z'20 oder bei Ihnen vor Ort. Wir schulen Ihre Mitarbeiter in der Handhabung der Kettensägen.

Wir helfen Ihnen im Bereich der Werkstatt mit einer Sonderlösung.

Das Personal ist nachweislich geschult. Parifondsberechtigt.

PSAgA (Arbeiten am Seil)

Erste Priorität hat der kollektive Schutz. wer keinen kollektiven Schutz realisieren kann, darf die Arbeiten am Seil ausführen. Dafür ist ein tägiger Kurs Pflicht.

Möchten Sie die Arbeiten auslagern, teilen wir Ihnen gerne mit welche unsere Kunde dies temporär oder im Akkord ausführt.

Das Personal ist nachweislich geschult. Parifondsberechtigt.

Möchten Sie die Arbeiten zukünftig selber ausführen ist eine Ausbildung im Z'20 richtig.

Weitere Informationen zum Kurs
  • Lernziel

    Die Teilnehmer lernen mit einfachen Beispielen und anhand von konkreten, realen Bausituationen Gefahrenpotentiale zu erkennen und so Instrumente zur Sicherstellung der Arbeitssicherheit im Alltag anzuwenden.

  • Teilnehmer

    Die Schulung kann bereits ab 1 Teilnehmer gebucht werden. Ab 8 Teilnehmern wird eine Schulung durchgeführt. Dank der grosszügigen Schulungsinfrastruktur und der Unterteilung in separate Schulungshallen können wir auch grössere Gruppen innerhalb eines Tages schulen.

  • Verpflegung

    Direkt in den Schulungsräumlichkeiten befindet sich eine Küche mit Caféteria. Die Schulungsteilnehmer werden direkt vor Ort verpflegt. Die Kosten für Verpflegung sind in den Kurskosten enthalten.

  • Schulungsort

    Die Schulungsräumlichkeiten befinden sich im ehemaligen Ziegelei-gebäude, Ziegeleihof 20, in 6280 Hochdorf (in Google Map anzeigen). Es stehen Parkplätze für die Teilnehmer zur Verfügung.

  • Kosten

    Die Schulung ist parifondsberechtigt. Dadurch werden die Kosten durch den Verband zurückerstattet.

  • Hinweis

    Auf Wunsch ist es auch möglich, die Schulung zum Thema Arbeitssicherheit mit der Prüfung von Arbeitsmaterial zu verbinden - Hebemittelkontrolle - PSA Prüfung (Arbeiten am Seil) - Leiternkontrolle

  • Ausbildner

    Unsere Ausbildner sind ausgebildete und praxiserfahrene Experten. Sie kennen die Bausituationen aus eigener Erfahrung und sind damit der richtige Ansprechpartner für alle Teilnehmer aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe.

  • Weitere Informationen

    Ihr zusätzlichen Synergien im ZEDER Netzwerk.

  • Der ZEDER Effekt
Einzigartig in der Schweiz

  • über 2‘000 m2 Schulungsfläche
  • über 10 Meter hohe Schulungshallen mit realen Bausituationen aus der Praxis
  • Dauernde Schulungseinrichtung, kein Aufbau nötig
  • Schulungsinhalte auf Ihre Bedürfnisse modular anpassbar
  • Bauhauptgewerbe
  • Baunebengewerbe
  • Personalverleiher (temporäre Mitarbeiter)
  • Subunternehmer (Akkord)
  • Keine fixen Kursdaten, kurzfristige Schulungen möglich
  • Schulungsinfrastruktur in historischen Industrie-räumlichkeiten
  • Schulung auch für grössere Anzahl Teilnehmer am selben Tag möglich

Methode