Erkennen – Coachen – Überzeugen

  • Bild

DOKA Schweiz AG


Informationen

Schulungsanfrage

  • *

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.


Weitere Informationen zum Kurs
  • Lernziel

    Die Teilnehmer lernen mit einfachen Beispielen und anhand von konkreten, realen Bausituationen Gefahrenpotentiale zu erkennen und so Instrumente zur Sicherstellung der Arbeitssicherheit im Alltag anzuwenden.

  • Teilnehmer

    Die Schulung kann bereits ab 1 Teilnehmer gebucht werden. Ab 8 Teilnehmern wird eine Schulung durchgeführt. Dank der grosszügigen Schulungsinfrastruktur und der Unterteilung in separate Schulungshallen können wir auch grössere Gruppen innerhalb eines Tages schulen.

  • Verpflegung

    Direkt in den Schulungsräumlichkeiten befindet sich eine Küche mit Caféteria. Die Schulungsteilnehmer werden direkt vor Ort verpflegt. Die Kosten für Verpflegung sind in den Kurskosten enthalten.

  • Schulungsort

    Die Schulungsräumlichkeiten befinden sich im ehemaligen Ziegelei-gebäude, Ziegeleihof 20, in 6280 Hochdorf (in Google Map anzeigen). Es stehen Parkplätze für die Teilnehmer zur Verfügung.

  • Kosten

    Die Schulung ist parifondsberechtigt. Dadurch werden die Kosten durch den Verband zurückerstattet.

  • Hinweis

    Auf Wunsch ist es auch möglich, die Schulung zum Thema Arbeitssicherheit mit der Prüfung von Arbeitsmaterial zu verbinden - Hebemittelkontrolle - PSA Prüfung (Arbeiten am Seil) - Leiternkontrolle

  • Ausbildner

    Unsere Ausbildner sind ausgebildete und praxiserfahrene Experten. Sie kennen die Bausituationen aus eigener Erfahrung und sind damit der richtige Ansprechpartner für alle Teilnehmer aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe.

  • Weitere Informationen

    Ihr zusätzlichen Synergien im ZEDER Netzwerk.

  • Der ZEDER Effekt
Einzigartig in der Schweiz

  • über 2‘000 m2 Schulungsfläche
  • über 10 Meter hohe Schulungshallen mit realen Bausituationen aus der Praxis
  • Dauernde Schulungseinrichtung, kein Aufbau nötig
  • Schulungsinhalte auf Ihre Bedürfnisse modular anpassbar
  • Bauhauptgewerbe
  • Baunebengewerbe
  • Personalverleiher (temporäre Mitarbeiter)
  • Subunternehmer (Akkord)
  • Keine fixen Kursdaten, kurzfristige Schulungen möglich
  • Schulungsinfrastruktur in historischen Industrie-räumlichkeiten
  • Schulung auch für grössere Anzahl Teilnehmer am selben Tag möglich

Methode